Honda CB 750 RC 04 mit Vollverkleidung Bj. 1981

Kaufpreis: Є1.00 Angebot machen

Honda CB 750 RC gebraucht günstig kaufen

Current customer rating: (1)
based on 11 votes

Fahrzeugbeschreibung

Zum Verkauf steht eine Honda CB 750 (RC 04) aus dem Baujahr 04/1981
Das Motorrad wurde 2012 abgemeldet. Ich habe es 2013 in Hannover erworben und dann auf eigener Achse nach Hause gefahren.  Seitdem steht die Honda bei mir und war nicht mehr auf der Straße.
Eigentlich war sie als Ersatzteilträger für eine RC 01 gedacht. Teile habe ich aber nicht gebraucht, so dass sie seit fast 7 Jahren nur im Schuppen steht. Beim Schieben ist Sie mir vor einigen Jahren umgefallen, so dass der Motordeckel auf der linken Seite nicht mehr dicht ist.  
Wer damit wieder fahren möchte, wird daher schon einiges an Arbeit investieren müssen.
Die Vollverkleidung, ein Magura -Lenker und Koni  Federbeine sind eingetragen. Der Motor lief bis zum abstellen problemlos. Ein zweiter Motor (defekt) kann gerne mitgegeben werden. Die Auspuffanlage ist eine Vier-in-zwei Anlage. Auf den Fotos liegt die Sitzbank nicht richtig auf, Sie bildet eigentlich eine gerade Linie mit der Unterkante des Tanks.
Mittlerweile muss ich leider einsehen, dass ich nicht dazu kommen werde, mich um das Motorrad zu kümmern. Daher möchte ich es nunmehr verkaufen.
Bevor Sie bieten, kommen Sie bitte vorbei und schauen sich das Motorrad an.
 
Und jetzt leider noch, weil wohl mittlerweile notwendig:
Sollte trotz Höchstgebot der Artikel nicht innerhalb von  7  Tagen nach Auktionsende bezahlt und abgenommen werden, behalte ich es mir ausdrücklich vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten und anstatt Abnahme und Zahlung des Kaufpreises einen pauschalen Schadensersatz einzufordern, den ich nach billigem Ermessen maximal auf 30 % Ihres Schlussgebots festsetzen werde und deren Höhe dann im Streitfall vom zuständigen Gericht zu überprüfen ist. Ihnen steht es natürlich frei, nachzuweisen dass ein Schaden nicht entstanden oder wesentlich niedriger als die Pauschale ist. Bieten Sie nicht, wenn Sie hiermit nicht einverstanden sind. Durch die Abgabe Ihres Gebotes erklären Sie, dass es sich hierbei um eine Vereinbarung und nicht um eine AGB handelt. Sollte sich ein Teil dieser Bestimmungen als unzulässig herausstellen, so bleiben die übrigen Regelungen dennoch wirksam.