Kawasaki KLR 250 D Baujahr 1993 original 18503 km

Kaufpreis: Є1599.00 Angebot machen

Kawasaki KLR gebraucht günstig kaufen

Current customer rating: (2)
based on 5 votes

Fahrzeugbeschreibung


Hallo Bikefans,
wir verkaufen unsere „Kleine“ Kawasaki KLR 250 D, die nur im Urlaub genutzt wurde.
Wir haben sie 2011 angeschafft, weil sie sehr leicht ist und wir ein Motorrad gesucht haben, dass wir mit dem Wohnmobil auf der Heckrampe transportieren können. Die ideale Lösung um am Urlaubsort beweglich zu sein. Die Kawa hat uns auf Korsika, Schottland, Sardinien, Kroatien und Italien an die entlegensten Buchten und Orte begleitet und war unser Einkaufswagen. Das Wohnmobil ist verkauft und so hat jetzt ein neuer Besitzer die Chance das Fahrzeug, das auf Grund seiner Robustheit auch als Militärfahrzeug in verschiedenen Ländern eingesetzt wurde, zu kaufen.
Die Optik ist nach so vielen Jahren noch ordentlich. Der Vorbesitzer hat die Verkleidungsteile neu in Schwarz lackiert. Einzig die Abdeckung vor dem Auspuff hat auf Grund der Hitze ein wenig Lack verloren. Der restliche Lack ist für das Alter in gutem Zustand. TÜV hat sie am 11.05. 2018 ohne Mängel bestanden. Gekauft haben wir die Kawa 2011 mit 16800 km, jetzt hat sie 18503 km auf der Uhr.
Die originale Bremsscheibe wurde durch eine EBC Carbonstahl Disc und die Beläge der Bremse vorne durch EBC Carbon Graphite Beläge ersetzt. Durch einen original Gepäckträger und ein bisschen Bastelei habe ich den Platz für den Sozius ein wenig erweitert. War dann deutlich bequemer. Kann natürlich rückstandsfrei rückgerüstet werden. Original Werkzeug am Fahrzeug angebaut.
Erneuert wurde:
Acerbis Gabelschützer 2018, Kupplungshebel und Kupplungszug 2018, Sitzbank vom Sattler neu bezogen mit schwarzem Kunstleder, Wilbers Ecoline verstärktes Federbein hinten (extra angefertigt nach Wunschgewicht - 320.- Euro), Hauptbremszylinder und Stahlflexbremsleitung vorne 2011, beide Ritzel und Kette und Reifen vorne bei 17716 km 2015 erneuert, Motoröl wurde regelmäßig vor dem Urlaub gewechselt.
Es ist eine Batterie verbaut, die aber auf Grund der seltenen Nutzung sich immer wieder entladen hat. Ich habe das Fahrzeug die letzte Zeit nur ohne Batterie bewegt - ist bei diesem Motorrad eh unnötig.
Bei 50% zahle ich TK ohne Selbstbeteiligung im Jahr 40.- Euro Versicherung und 18.- Euro Steuer.
Der Benzinhahn schließt nicht mehr. Ich bin 8 Jahre so gefahren, lege aber einen neuen Reparatursatz beim Kauf mit dazu. Beim Sofortkauf gibt es noch ein paar Ersatzteile, die sich so angesammelt haben (neu und gebraucht) mit dazu.
Alles in allem sind wir in den 8 Jahren gerade mal 1700 km damit gefahren - das ist eindeutig zu wenig und richtig schade, weil die Kawa große Freude beim Fahren macht. Da ich noch einiges im Stall stehen habe und leider viel zu wenig Zeit zum Fahren und keinen Platz habe, wird sie trotzdem verkauft.
Das Fahrzeug wird angemeldet mit der Verpflichtung übergeben, es innerhalb von 3 Werktagen umzumelden - das Kennzeichen hätte ich gerne zurück geschickt.
Verkauft wird nach den bekannten Regeln ohne Gewährleistung und Rückgaberecht.
Viel Spaß beim Bieten!