Suzuki GS 500 E TÜV neu 18.000 km mit Vollverkleidung in ROT

Kaufpreis: Є1499.00 Angebot machen

Suzuki GS 500 E gebraucht günstig kaufen

Current customer rating: (5)
based on 5 votes

Fahrzeugbeschreibung

Der Sommer kommt immer näher ... zum Saisonstart am 1. März wurde die Maschine ausgewintert. Batterie ist voll geladen, der Wintersprit abgelassen, neues Benzin aufgefüllt.
Das Mopped ist also startklar für die neue Saison.
Biete hier schweren Herzens mein Mopped an.
Seit nunmehr 12 Jahren mein treuer Begleiter ... jetzt muss ich leider feststellen ... das sich das Leben auch ändern kann und das ich keinen Kindersitz montieren kann :-( .. aber meine kleine Tochter macht auch viel Freude und genausoviel Krach :-)
Der Kilometerstand der Suzi von 18.013 km lässt sich gut durch die vorhandenen TÜV Berichte belegen. 
Tüv neu im August 2018 - hat mich bei der Dekra 75 Euro Gebühr gekostet ... also erst wieder im August 2020 fällig.
Ölwechsel habe ich vor dem Tüv im August 2018 neu gemacht, Wartung von Kette und Zündkerzen ebenso.
Maschine hat in den 12 Jahren bei mir keinen Unfall gehabt und ich habe sie seinerzeit auch als unfallfrei gekauft.
Hat bei mir nie Regen gesehen und immer in der Garage gestanden, mit Plane staubsicher abgedeckt.
Den sehr guten Zustand sieht man ganz gut auf den Fotos.
Die rechte Seitenverkleidung hat kleine Macke, siehe das extra Foto, sieht man aber auf 1 Meter Entfernung kaum.
Ideales Mopped für Einsteiger aber auch Fortgeschrittene. Fährt bei Bedarf auch 150 km/h aber bei mehr wird es dann mit dem Wind ohnehin nicht mehr angenehm :-)
Durch das leichte Gewicht Beschleunigung sehr gut, ich konnte auch mit einer Bandit 650  gut mithalten :-)
Mopped ist noch angemeldet und kann gern probegefahren werden - war bis zum 1 März - wie jedes Saisonende eingewintert. --> dazu wurde der Tank entleert, mit Vergaserreiniger durchlaufen lassen eine Zeit lang bis der Tank und die beiden Spritschläuche leer sind und dann den Tank randvoll mit neuem Sprit auffüllen - sieht man auch den guten Zustand innen im Tank.
Zum Saisonstart dann den Benzinhahn nur auf PRI und dann sprang sie sofort an.
Batterie ist vor ein oder 2 Jahren neu, eine AGM Batterie von POLO. wird ausserhalb der Saison im Haus gelagert und regelmässig mit meinem Ctec Ladegerät geladen.