Yamaha XJ 900, sehr gepflegter Originalzustand

Kaufpreis: Є8900.00 Angebot machen

Yamaha XJ 900, gebraucht günstig kaufen

Current customer rating: (5)
based on 4 votes

Fahrzeugbeschreibung


Yamaha XJ 900, sehr gepflegter Originalzustand
...
letzter großer Service mit Ölwechsel, Ölfilter und Luftfilterwechsel, Kardanölwechsel und Zündkerzenwechsel bei 74.000 km. Es ist in der Geschichte
von Yamaha
das beste und ausgereifteste gebaute Motorrad, Laufleistungen von 400 - 500.000 km mit dem ersten Motor sind keine Seltenheit ! Das Motorrad ist in einem sehr gepflegtem, außergewöhnlich gutem Zustand, an dem Sie noch sehr viele Jahre Ihre Freude haben werden !
Das Fahrzeug ist innerhalb 1 Woche abzuholen und Bar zu bezahlen
Vorweg sei gesagt, dass bei einer Online-Auktion, wie sie bei Ebay stattfindet, mit Auktionsende ein
verbindlicher Kaufvertrag
i.S.d. §§ 433 ff BGB zustande kommt. Das Fahrzeug ist innerhalb 1 Woche abzuholen und Bar zu bezahlen ! Wer also etwas bei Ebay „ersteigert“ und nicht bezahlt, wird vom Verkäufer auf Kaufpreiszahlung verklagt und muss dann auch noch die Gerichtskosten sowie die Kosten der außergerichtlichen Rechtsverfolgung, d.h. Anwaltsgebühren und Inkassokosten zahlen.
Dies ist eine Versteigerung/Angebot im Sinne §156 BGB. Dies bedeutet, dass der Höchstbietende /Käufer nach §312d Artikel 4 Absatz 5 BGB kein Rücktrittsrecht genießt. Jeder Bieter erkennt diese Klausel mit Gebotsabgabe/Kauf an. Mit der Abgabe eines Gebotes bzw. im Falle des Sofortkaufes, gelten alle Mängel, als akzeptiert. Bitte stellen Sie alle Fragen vor Abgabe eines Gebotes. Wandlung oder Preisminderung ist ausgeschlossen. Mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich auch ausdrücklich damit einverstanden, dass durch den Privatverkauf keine Garantie gewährt wird und Sie auf jegliche Gewährleistung und /oder Reklamation verzichten. Für Transportschäden wird ebenfalls keine Haftung übernommen! Der Artikel wird „so wie er ist“ verkauft! Bieten/kaufen Sie nicht, wenn Sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind. Weder verschweige ich Mängel, noch versuche ich vorsätzlich jemanden arglistig zu täuschen. Eine Rückgabe des Artikels ist ausgeschlossen, da ich hiermit ausdrücklich zur Prüfung (durch fragen, extra Bilder, Besichtigung, etc ) des Kaufgegenstandes vor dem Bieten/Kaufen aufgefordert habe!
Das Übliche zum Thema gesetzliche Gewährleistung: 
Ich bin eine Privatperson und zu meinem eigenen Schutz noch die Obligatorische Klausel zur Klärung des Sachverhaltes und Klärung der rechtlichen Situation: Dies ist eine Versteigerung im Sinne § 156 BGB. Dies bedeutet, dass der Höchstbietende nach § 312d Artikel 4 Absatz 5 BGB kein Rücktrittsrecht genießt. Jeder Bieter erkennt diese Klausel mit Gebotsabgabe an. Durch die neue EU-Ordnung muss ich folgenden Satz dazu schreiben:
Der Artikel ist nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben.
Mit der Abgabe eines Gebotes gelten alle Mängel (auch nicht aufgelistete) als akzeptiert.
Bitte stellen Sie alle Fragen vor Abgabe eines Gebotes.
Eine Rücknahme, Wandlung oder Preisminderung ist ausgeschlossen.
Nach Abgabe des Gebotes erklären Sie sich einverstanden und akzeptieren, dass es sich bei dem Angebot um eine Versteigerung im Sinne § 3 Abs. 5 des Fernabsatzgesetzes handelt.
Dies bedeutet für den Höchstbietenden, dass er kein Widerrufsrecht gemäß dem Fernabsatzgesetz genießt.
Auch übernehme ich keine Garantie oder Gewährleistung.
Der Artikel wird so wie er ist verkauft, dies bedeutet: Mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich auch ausdrücklich damit einverstanden, dass durch den Privatverkauf keine Garantie gewährt wird und Sie auf jegliche Gewährleistung verzichten. D.h. der Artikel wird unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung verkauft.
Bieten Sie nicht, wenn Sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind! Ebenso kann der Kaufpreis nachträglich nicht mehr verhandelt werden.